Das Haus der geheimnisvollen Uhren


The House with a Clock in its Walls

US · 2018 · Laufzeit 106 Minuten · FSK 6 · Fantasyfilm, Horrorfilm · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
6.1
Kritiker
19 Bewertungen
Skala 0 bis 10
6.1
Community
47 Bewertungen
7 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!
KINO

von Eli Roth, mit Cate Blanchett und Jack Black

In Eli Roths Gothic-Horrorfilm Das Haus der geheimnisvollen Uhren hilft ein Waisenjunge seinem magischen Onkel Jack Black, eine Uhr aufzuspüren, die das Ende der Welt heraufbeschwören könnte.

Handlung von Das Haus der geheimnisvollen Uhren
Der Waisenjunge Lewis Barnavelt (Owen Vaccaro), der erst vor Kurzem seine Eltern verloren hat, wird in die Kleinstadt Zebedee in Michigan geschickt, wo er von nun an auf dem Anwesen seines geheimnisvollen Onkels Jonathan (Jack Black) leben soll.

Nach der Ankunft dauert es nicht lange, bis Lewis einige erstaunliche Entdeckungen macht: Zum Beispiel ist sein Onkel ein (mittelmäßiger) Zauberer und die Nachbarin Florence Zimmermann (Cate Blanchett) eine (mächtige) Hexe. Außerdem steckt in den Wänden seines neuen Zuhauses eine mysteriöse Uhr, durch die eine mächtige Hexe das Ende der Welt auszulösen droht - was Lewis natürlich um jeden Preis verhindern muss.

Hintergrund & Infos zu Das Haus der geheimnisvollen Uhren
Das Haus der geheimnisvollen Uhren basiert auf dem schaurigen Jugendroman The House with a Clock in its Walls von John Bellairs, den der amerikanische Autor 1973 herausbrachte. In Deutschland erschien das Buch 1977 zunächst unter dem Titel Das Haus, das tickte, bevor es 2000 als Das Geheimnis der Zauberuhr neu aufgelegt wurde. Die Lewis-Barnavelt-Reihe zog außerdem noch zwei weitere Fortsetzungen von John Bellairs, The Letter, the Witch, and the Ring (dt. Das Rätsel des verwunschenen Rings) und The Figure In The Shadows (dt. Der magische Schatten) nach sich. Nach dem Tod des Schriftstellers 1991 wurde die Romanreihe außerdem mit (bis 2008) neun weiteren Bänden, verfasst von Brad Strickland, fortgesetzt.

Die Adaption des Romans zu einem Drehbuch stammt aus der Feder von Supernatural-Creator Eric Kripke. Den Regieposten übernahm Eli Roth, der Horrofans zwar durch Filme wie Hostel und The Green Inferno seit Langem ein Begriff war, sich hiermit aber zum ersten Mal an einen Jugendstoff wagte. (ES)

  • 90
  • 90
  • Das Haus der geheimnisvollen Uhren mit Owen Vaccaro - Bild
  • Das Haus der geheimnisvollen Uhren mit Kyle MacLachlan - Bild
  • Das Haus der geheimnisvollen Uhren mit Jack Black - Bild

Mehr Bilder (37) und Videos (4) zu Das Haus der geheimnisvollen Uhren


Cast & Crew zu Das Haus der geheimnisvollen Uhren

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Musik
Filmdetails Das Haus der geheimnisvollen Uhren
Genre
Fantasyfilm, Horrorfilm
Ort
Michigan, Vereinigte Staaten von Amerika, Vereinigte Staaten von Amerika (USA)
Handlung
Apokalypse, Besuch, Entdeckung, Gebäude, Haus, Hexe, Hexerei, Macht, Nachbar, Nachbarin, Nachbarschaft, Onkel, Uhr, Umzug, Untergang, Verlust der Eltern, Waise, Zauberei, Zauberer, Zerstörung
Stimmung
Gruselig, Spannend
Zielgruppe
Familienfilm
Schlagwort
Jugendbuch, Romanverfilmung
Verleiher
Universal Pictures

13 Kritiken & 7 Kommentare zu Das Haus der geheimnisvollen Uhren

Ec2f5691515444d09db6e7c8e47262f6